eConnect

 

Steckbrief

  1. ZEITRAUM
    01.01.2012 – 30.11.2014
  2. GEFÖRDERT DURCH
    Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  3. BUDGET
    2.562.910,00 Mio (Förderung: 123.656,05 €)
  4. KONTAKT
 

Econnect Germany erforscht die Entwicklung nachhaltiger Mobilitätskonzepte im kommunalen Umfeld (Stadtwerke). Im Vordergrund steht dabei die intelligente Vernetzung von Energie- und Verkehrssystemen durch Informations- und Kommunikationstechnik (IKT). Innovative Verkehrs- und Energiekonzepte erfordern neuartige mediale Werkzeuge, um Nutzer über das Angebot zu informieren und es zu vertreiben. Im Projekt econnect Germany wird am Standort Osnabrück Elektromobilität in bestehende Verkehrssysteme integriert, um so die Bevölkerung für regenerative Energien zu sensibilisieren und für ihren ÖPNV zu begeistern.

An sieben Standorten in Deutschland entwickelt ein breites Konsortium hochkarätiger Partner neue Formen der Integration von Verkehrs- und Energiesystemen für Elektromobilität. Teil des Projektes ist die Erprobung von Informations- und Kommunikationstechnologien in Forschungs-, Entwicklungs- und Demonstrationsvorhaben auf Basis existierender elektromobiler Systemträger.

Im Juni 2012 hat die Bundesregierung »econnect Germany« als (einziges) Leuchtturmprojekt im Bereich IKT für Elektromobilität ausgewählt.

 

Partner

Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme (Informatik 5), RWTH Aachen, Prof. Dr. Matthias Jarke

Forschungsinstitut für Rationalisierung, RWTH Aachen, Prof. Dr. Günther Schuh

Institut für Hochspannungstechnik, RWTH Aachen, Prof. Dr. Armin Schnettler

Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe, RWTH Aachen, Prof. Dr. Rik W. De Doncker, Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer

Lehrstuhl für Textlinguistik und Technikkommunikation, RWTH Aachen, Prof. Dr. Eva-Maria Jakobs

Lehrstuhl für Communication Science, RWTH Aachen, Prof. Dr. Martina Ziefle

Human-Computer Interaction Center, RWTH Aachen, Prof. Dr. Martina Ziefle, Prof. Dr. Eva-Maria Jakobs

Stadtwerke Osnabrück AG

HaCon Ingenieurgesellschaft mbH

smartlab Innovationsgesellschaft mbH

Cantamen GmbH

Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH

Stadtwerke Aachen AG

Nokia Siemens Networks

PSI AG

Siemens AG

Allgäuer Überlandwerk GmbH

Mittelstandsinstitut der Hochschule Kempten

Soloplan GmbH

MSR-Office

Stadtwerke Duisburg AG

Lehrstuhl für BWL insbesondere Energiewirtschaft der Universität Duisburg-Essen

Stadtwerke Trier

ABB

Forschungsverbund Verkehrstechnik und Verkehrssicherheit der FH Trier

Energieversorgung Sylt GmbH

Stadtwerke Leipzig